Jubiläumsfeier am 25. März 2017

Wir wollen feiern: 25 Jahre erfolgreiches Theater, 25 Jahre Spaß am Proben und Aufführen und 25 Jahre eine treue und stetig wachsende Gemeinde von Zuschauern und Fans. Deshalb laden wir Sie ein: seien Sie dabei – bei unserer Jubelfeier mit Live-Musik, gutem Wein und einer ganz besonderen Show.

Wann? - 25. März 2017, 20 Uhr
Einlass ab 19 Uhr

Wo? - Gemeindehalle Kaifenheim

Karten für die Jubiläumsveranstaltung

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Erleben Sie „magische“ Momente und die Musik des „Jubilee Ballroom Orchestra“.

Karten erhalten Sie unter der Rufummer 0152 57201674 oder an der Abendkasse.

Weiterlesen...


Das war 2016: Gespenstermacher

Den beiden Totengräbern Schippe und Schaufel wird das Gehalt gestrichen. Geld gibt’s nur noch, wenn sie jemanden unter die Erde bringen. Heißt es also: Mehr Graben, mehr Geld? Jemanden um die Ecke bringen um nicht zu Hungern? Eine Flasche Gift ist schnell zur Hand. Dazu noch ein unbedacht ausgesprochener Fluch – und schon ist das Unheil perfekt.

weiterlesen...

Premiere vor vollem Haus

Mehr als drei Monate intensiver Probenarbeit für diesen einen Moment: der Vorhang geht auf, das Spiel beginnt. Trotz Ungewissheit, wie das Stück ankommt hat das gesamte Team der Theatersaison 2016 auf diesen Tag hingefiebert - die Premiere am Samstagnachmittag.

Weiterlesen...


Weitere Meldungen

Bühne frei für kleine Schauspieler

Eine Bühne haben sich die Kinder der Kindertagesstätte St. Nikolaus in Kaifenheim gewünscht – mit Podest und Theatervorhang, um für sich und vor Eltern Rollenspiele aufführen zu können. Den späteren Nachwuchs im Blick, hat der Theaterverein Kaifenheim e.V. die Hälfte der Kosten für die Neuanschaffung übernommen, immerhin rund 500 Euro. Zusammen mit dem Förderverein der Tagesstätte konnten so vier Podeste und weiteres Material gekauft werden. Das Theater im Kindergarten ist bereits in Benutzung, rund 60 Kinder können jetzt schon mal Theaterluft schnuppern. Stellvertretend für die Kleinen nahm Sabine Klinkner die Spende entgegen.

Theater im Radio

SWR4 war vor Ort und hat sich über den Theaterverein Kaifenheim informiert. Redakteurin Ursula Barzen besuchte uns bei unserer ersten Probe und unterhielt sich mit Spielern, Regie und Vereinsvorstand über die vor uns liegende Saison. Herausgekommen ist ein Beitrag, der einen kleinen Vorgeschmack auf die Theatersaison gibt.

Weiterlesen...

En Omend met... LaCappella

Auf neuen Wegen wandelte der Theaterverein Kaifenheim am 26. September 2015: Unter dem Motto „En Omend met...“ organisierte der Verein einen Konzertabend, der durch das mehrfach preisgekrönte Vokalensemble „LaCappella“ gestaltet wurde.

Neue Interpretationen alter Werke und zeitgenössische Kompositionen kirchlicher und weltlicher Musik erklangen an diesem Abend in der Kaifenheimer Pfarrkirche St. Nikolaus.

Hier erfahren Sie mehr...

Konzertmitschnitte online

Ein tolles Konzert, an das man sich gern erinnert - das war der „Omend met... LaCappella“. Neben einigen schönen Foto-Erinnerungen gibt es jetzt auch zwei Mitschnitte vom Konzertabend in der Kaifenheimer Pfarrkirche.

Weiterlesen...

Theater Kaifenheim im Heimatjahrbuch 2015

Vereine, Verbände und das Ehrenamt sind die Leitthemen des neuen Jahrbuches für den Kreis Cochem-Zell. Der Theaterverein Kaifenheim mit seiner mittlerweile über 20-jährigen Geschichte steht hier exemplarisch für den Themenbereich Kultur und Laientheater.

Landrat Manfred Schnur hat das Heimatjahrbuch für 2015 am 29. Oktober der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Chronik berichtet auf rund 220 Seiten über vergangene und aktuelle Geschehnisse aus dem Landkreis Cochem-Zell.