Theaterverein im Frühjahrsschlaf

Nach einer außerordentlich schönen und erfolgreichen - aber auch sehr arbeitsintensiven - Theatersaison 2015 ist beim Theaterverein Kaifenheim etwas Ruhe eingekehrt: Die Bühne ist abgebaut, sämtliche Requisiten und Kostüme sind sorgsam verstaut. Und auch die Schauspieler und das Team hinter der Bühne können sich wieder etwas mehr Zeit für sich selbst gönnen.

Bis die Arbeit für die neue Saison beginnt, ist noch etwas Zeit: Nach Ostern erwacht zuerst der Leseausschuss aus dem Frühjahrsschlaf und beginnt mit der Auswahl eines neuen Stückes. Das wahre Theaterleben beginnt nach der Kaifenheimer Kirmes im September - denn dann starten die Proben für eine hoffentlich genau so schöne Saison 2016.

Vielen Dank für Ihren Besuch, Ihre Treue und den Zuspruch für unsere Arbeit.
Wir hoffen, Sie auch dieses Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Ihr Theaterverein Kaifenheim e.V.

Rückblick: „Alle wollen Linda“

Das war die Theatersaison 2015: drei Monate intensiver Probenarbeit und neun ausverkaufte Vorstellungen. Mit „Alle wollen Linda“ brachte der Theaterverein Kaifenheim auch in der vergangenen Saison das Publikum zum jubeln, lachen und toben. Ein Rückblick auf das Theater 2015.


Weitere Meldungen

26. Sep. 2015

En Omend met... LaCappella

Auf neuen Wegen wandelte der Theaterverein Kaifenheim am 26. September 2015: Unter dem Motto „En Omend met...“ organisierte der Verein einen Konzertabend, der durch das mehrfach preisgekrönte Vokalensemble „LaCappella“ gestaltet wurde.

Neue Interpretationen alter Werke und zeitgenössische Kompositionen kirchlicher und weltlicher Musik erklangen an diesem Abend in der Kaifenheimer Pfarrkirche St. Nikolaus.

Hier erfahren Sie mehr...

Konzertmitschnitte online

Ein tolles Konzert, an das man sich gern erinnert - das war der „Omend met... LaCappella“. Neben einigen schönen Foto-Erinnerungen gibt es jetzt auch zwei Mitschnitte vom Konzertabend in der Kaifenheimer Pfarrkirche.

Weiterlesen...

29. Okt. 2014

Theater Kaifenheim im Heimatjahrbuch 2015

Vereine, Verbände und das Ehrenamt sind die Leitthemen des neuen Jahrbuches für den Kreis Cochem-Zell. Der Theaterverein Kaifenheim mit seiner mittlerweile über 20-jährigen Geschichte steht hier exemplarisch für den Themenbereich Kultur und Laientheater.

Landrat Manfred Schnur hat das Heimatjahrbuch für 2015 am 29. Oktober der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Chronik berichtet auf rund 220 Seiten über vergangene und aktuelle Geschehnisse aus dem Landkreis Cochem-Zell.

25. Aug. 2012

Jubiläum: 20 Jahre Theaterverein

Der Theaterverein Kaifenheim blickt auf mittlerweile zwei turbulente Jahrzehnte zurück. Und da man nicht so oft 20. Geburtstag feiert, haben wir den unseren am 25. August 2012 ausgelassen gefeiert. Mit Anekdoten zur Vereinsgeschichte, mit hochrangigen Gästen aus der Region und mit dem A-capella-Ensemble „halbtrocken“.

Weiterlesen...