1996: „Die Ledigensteuer“

Der Staat braucht Geld, drum steht den Junggesellen eine neue Steuer ins Haus. Es gibt nur für wenige eine Möglichkeit, von dieser fiskalischen Abgabe befreit zu werden. Daraufhin beschließen drei hartgesottene Weiberfeinde, ihren Geldsack ebenso wie ihre Freiheit mit Zähnen und Klauen zu verteidigen.

Doch trotz raffiniertester diplomatischen Manöver gehen sie der weise vorausschauenden Gesetzgebung ins Netz. Dass man dabei leicht „auf den Hund“ kommt ist doch klar.

Die Darsteller

 

Mathias
Michael Johann

 
  Katharina
Waltrud Schmitt
 
  Resi
Michaela Wagner
Maske
 
  Peter Fuchs
Jakob Kaiser
 
  Alois Hummel
Helmut Hiester
Bühne
 
  Franz
Lothar Rink
 
  Mannemeschesch Grit
Angelika Brink
 
  Bello Kim (der beste Hund seit Lassie)
Besitzer: Harry Hammes
 

Das Team hinter der Bühne

  Regie, Maske
Maria Freund
 
  Souffleur
Reinhard Schmitt
 
  Bühne
 Toni Schwall
 
  Bühne
Achim Brink
 
  Ton
Hans-Josef Kerpen