Unser Gästebuch

Hier finden Sie unsere bisherigen Gästebucheinträge. Lesen Sie über Meinungen und Eindrücke unserer Gäste. Oder schreiben Sie uns am besten gleich selbst...

Neuen Eintrag schreiben

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu lesen. Beachten Sie aber bitte: um das Gästebuch frei von Werbe- und Spam-Nachrichten zu halten, haben wir uns dazu entschieden, Einträge teils manuell freizugeben. Das heißt, Ihr Beitrag wird möglicherweise nicht unmittelbar auf der Seite erscheinen, sofern das „Captcha“ nicht korrekt ausgefüllt wird.

Unser Administrator erhält aber eine Mitteilung, dass ein neuer Gästebucheintrag gesendet wurde und wird diesen umgehend freigeben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Gästebuch-Eintrag

Gästebucheintrag
Bitte tragen Sie das Ergebnis der im Bild angezeigten Rechenaufgabe in das Feld „Spamschutz“ ein.
captcha

Elisabeth Theisen

aus Mayen

22.11.2015

Hallo an das Ensemble 2015,
Herzlichen Dank für den wiedermal sehr schönen Theaterabend. Perfekt wie immer und alle haben ihr Bestes gegeben. Kaifenheim kann auf den Theaterverein „stolz“ sein. Schon heute freue ich mich auf die Vorstellung 2016.

Bis dann, viele Grüße.
Elisabeth Theisen


Angelika Brink

aus Kaifenheim

22.06.2015

Hallo zusammen, wollte mich für den schönen Samstag bedanken, es war wie immer perfekt. Unser Vorstand hatte wieder einmal viele tolle Ideen. Vielen Dank an alle.


Mechthild u. Herbert Braunschädel

aus Landkern

08.12.2014

Liebe Akteure des Theatervereins,
Wir waren am Samstag da. Einfach super, selten so gelacht, alles hat gepasst. Was soll man mehr sagen, wir kommen im nächsten Jahr wieder.
Liebe Grüße
Mechthild Braunschädel


Willi Ueberhofen

aus Mayen

30.11.2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Urmayener haben wir am Freitag erstmals Ihr Theaterstück „Der wahre Jakob“ miterleben dürfen. Das es überhaupt in Kaifenheim eine Theatergruppe gibt, war mir (uns) bisher völlig unbekannt. Ich kann Sie zu dieser Theatergruppe nur beglückwünschen. Wir können uns nicht erinnern, über einen so langen Zeitraum (3 Stunden) so intensiv und herzhaft gelacht zu haben. Wir fanden die Aufführung einfach toll und würden uns freuen, auch im nächsten Jahr wieder Karten zu bekommen. Wir wünschen der Theatergruppe alles Gute und freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
Willi Ueberhofen


Rainer Ningel

aus Hambuch

30.11.2014

Liebe Kaifenheimer Theaterfreunde,

ich schreibe eher selten in Gästebücher, aber als ich vorhin beim Joggen über meinen gestrigen Theaterbesuch bei Euch nachdachte (und wie immer ein kleines Diktiergerät dabei hatte), habe ich meine Erinnerungen doch mal festgehalten. Denn das war wirklich hervorragend, was gestern auf der Theaterbühne Kaifenheim angeboten wurde. „Der wahre Jakob“ eben. Eine herrliche Verwechslungskomödie die den Zuschauer in ihren Bann zog. Man litt mit, hoffte verzweifelt auf Aufklärung und erfreute sich doch Schenkel klopfend an jeder neuen Verwicklung. Da blieb kein Auge trocken.
Auch angesichts der brillanten Einzelleistungen aller Schauspieler, die sich von den Hauptrollen bis hinein in die kleineren Besetzungen mit Leidenschaft, Selbstironie und erkennbarer Lust am Spielen präsentierten, da wurde alles gegeben. Und besonders sympathisch war, dass sich die Akteure offensichtlich als Gemeinschaft verstanden, die zusammen ihr Stück präsentierten. Da spielte keiner den anderen an die Wand, sondern alle einfach nur gut zusammen und es schien jedem bewusst, dass gerade auch die kleineren Rollen und die Details einem Stück den letzten Schliff geben.
Entsprechend auch die herrlichen und originellen Kostüme und das liebevoll bis ins Kleinste ausgestaltete Bühnenbild. Zum Beispiel der phantastische Blick durchs Balkonfenster auf den Kölner Dom.
Bei einem Stück in 3 Akten besteht immer die Gefahr, dass es zwischenzeitlich abfällt. Nicht hier! Der Regie ist es nicht nur gelungen den Spannungsbogen über die gesamte Dauer aufrechtzuerhalten sondern sie noch kontinuierlich zu steigern. Da gab es keine Szene auf die man hätte verzichten wollen.
Und diese Theatererlebnis wurde getragen von einer reibungslos funktionierenden Organisation und einer sehr sympathischen Gastfreundlichkeit, die den Abend für die Besucher zu einem „Rund- um- Wohlfühlerlebnis“ machten.

Sejd bedankt fier ean richtesch schiene Obend. Iwwe et Joahr sejn ech widde debej.

Rainer Ningel ous Homesch


Marianne Dietz

aus Kuerrenberg

24.11.2014

Bat hilft am beste jejen de November blues - na der wahre Jakob!! Mir woren am Samstag do, bat son esch imma widda, dat Highlight des Jahres, er hat sechs mol widda bestaedischt! afschalte un herzlesch lache - wunderbar mir hadden de Spass all, de gesamte Theatergrupp woar einfach Spitze mir freuen us schunn oft et nächste Jahr, bis dann Euer Kuermareja
PS: besondere Gruess an de Onkel aus Kaifenheim un de Emir vun Afghanistan!


Angelika Brink

18.11.2014

HEUTE war unsere Generalprobe, großes Kompliment besser geht´s nicht. Alle unsere Gäste dürfen sich auf die Premiere am Samstag freuen. Ihr werdet viel Spaß haben. Ich wünsche all unseren Spielern viel Erfolg.

Gruß Angelika.


Ingrid L.

aus Polch

15.09.2014

Danke füar dat Paratstelle der Termine.